Wie Man(n) Armbänder tragen kann – die Accessoire-Tipps für Ihn – My Fine Jewellery
EXPRESS LIEFERUNG in Deutschland und Österreich
+43.7712.5585

Wie Man(n) Armbänder tragen kann – die Accessoire-Tipps für Ihn

nach Joachim Schnaitter
Wie Man(n) Armbänder tragen kann – die Accessoire-Tipps für Ihn

Können Männer Armbänder tragen? Ja, können sie! Ein Armband gehört zu den simpelsten Accessoires, das - richtig getragen - dein Outfit richtig ins Szene setzen und aufpolieren kann. Es kann eine bestimmte Geste sein genau so wie deine Persönlichkeit oder ein Lebensgefühl zum Ausdruck bringen.

Herrenarmbänder haben sich in den letzten Jahren in Vielfalt und Materialität enorm weiter entwickelt. Armbänder aus Leder in verschiedenen Stärken, mit Steinen in unterschiedlichen Farben und Größen oder aus Metall (wie etwas Panzer Armbänder) – die Auswahl für den Mann ist groß.

Das passende Armband finden

Im Alltag sollte man sich Gedanken vor dem Anlegen des Armbands machen, welches Outfit man trägt. Bevor wir auf die Outfit-Kombis näher eingehen, grundsätzlich ist bei der Armband-Wahl zu bedenken:

  • Größe/Proportion und Passform
  • der persönliche Stil
  • der Anlass

Die Größe des Armbands muss zu deinen Proportionen passen. Größere und markante Armbände sind perfekt für kräftige Arme, dünne Arme werden perfekt von kleineren, dezenten Armbändern in Szene gesetzt. Neben der Größe ist auch die Passform entscheidend. Das Armband soll auf keinen Fall zu lang sein und zu locker am Arm sitzen. Ein Finger breit Platz zwischen Hand und Armband lässt es, ähnlich wie die Armbanduhr, noch unter deinem Hemd verschwinden und trägt unter den Manschettenknöpfen nicht zu sehr auf.

Alles, was schwer ist, sollte enger angepasst sein, wohingegen leichte Armbänder (aus Leder oder Stoff) lockerer sitzen können.

Der Look des Armbands soll dein Erscheinungsbild, deinen Look vervollständigen und personalisieren. Du solltest dir immer überlegen, welche Botschaft du mit deinem Look senden willst.

Natürliche Materialien wie Holz, Leder und Stein sind zeitlos und unverwüstlich. Diese Materialien lassen sich vielfältig kombinieren und passen fast immer. Diese Armbänder kannst du auch etwas zahlreicher am Arm “stapeln”, wogegen das bei (dickeren) Metallarmbänder ein No-Go ist.

Zum Business-Look in Anzug und Hemd passt zur Armbanduhr perfekt ein Metallarmband, sogar ein Panzer-Armband, um den straighten Look stylish zu unterstützen. Dabei ist zu beachten, dass zu viel Glanz besser in ein HipHop Video passt, als zu deinem Business-Outfit. Deshalb zu gebürsteten, matten Varianten von Metall- oder Goldarmbändern greifen.

Auf welcher Seite werden die Armbänder getragen? Hier gibt es keine Regel – jedoch entscheide dich für eine Seite – Armbänder auf beiden Armen tragen ist ein No-Go!

Unterschiedliche Arten von Männer-Armbändern

Es gibt eine große Auswahl an Armbändern für Männer für unterschiedliche Anlässe. Wir haben eine große Auswahl im Shop und hier für dich die verschiedenen Stile zusammengefasst:

Lederarmbänder für Herren

Lederarmbänder für Männer

Die Art von Armbändern, bei der es die meiste Auswahl gibt. Simple, dünne Varianten, oder mehrmals um den Arm gewickelt, breit und auffällig geflochten - hier gibt es zu jedem Styling das passende Lederarmband. Passend zur Armbanduhr greift man am besten zu einer dünnen, schlichten Variante. Zu beachten ist dabei, dass das Armband die Uhr farblich unterstützt. Auch was die Verarbeitung betrifft, gibt es eine große Bandbreite – breite, glatte Lederarmbänder, geflochten schmal oder breit sowie runde Bänder bieten große Variationsmöglichkeiten für den Träger.

Metallarmbänder für Männer

Metallarmbänder für Männer

Metallarmbänder sind die hochwertige Variante. Edelstahl, Silber, vergoldet oder pur - und diese Art ist wohl die männlichste Kategorie von Armbändern. Es gibt eine Vielzahl an Variationen und Styles, getragen werden Metallarmbänder klassisch zu Anzügen – Hemd und Krawatte. Aber auch zu Business-Casual mit Polohemd und Chino ist ein Metallarmband der passende Begleiter. Bei Metallarmbändern gilt: keine farblichen Kombinationen und Verzierungen mit Steinen und dergleichen sind ein No-Go!

Männerarmbänder mit Perlen

Männerarmbänder mit Perlen

Die lässige Variante sind Armbänder mit unterschiedlichen Steinen oder Perlen – das Standard-Accessoire des Surfers oder Strandurlaubers. Bei diesen Armbändern gilt es zu beachten, dass nicht zu viele verschiedene Variationen, Stärken und Materialien kombiniert werden. Dezente, einfärbige Armbänder, wie das SON-Armband mit schwarzen, matten Onyx-Steinen passt perfekt zum Business-Outfit kombiniert mit der richtigen Armbanduhr.

Wieviel Schmuck darf Man(n) tragen?

Was Armschmuck betrifft, so darfst du durchaus mutig sein und deine Kreativität spielen lassen, solange deine Auswahl deinen Stil unterstützt bzw. verstärkt und du dem Anlass entsprechend zum passenden Armband greifst.

Wir bieten dir eine reichhaltige Auswahl an Armbändern der Marke SON of NOA von Nordahl Andersen, wo du sicher das eine oder andere Accessoire für dein Outfit finden wirst.

Viel Vergnügen beim Stöbern!

by Joachim Schnaitter